U19 - Jugendbundesliga Handball

Die U19 von FRISCH AUF! Göppingen geht in der Saison 2021/22 erneut in der Jugendbundesliga an den Start. Trainiert wird die Mannschaft weiterhin von Gerd Römer, neu hinzu kommt Co-Trainer Sven Fischer. Komplettiert wird das Trainerteam durch Peter Esenwein (Athletik), Simon Graf und Tobias Dürler (Torwarttraining), sowie Andreas Blessing (Mentaltrainer). Der Modus der Jugendbundesliga wird in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie geändert. Gespielt wird zunächst eine einfache Runde in acht Staffeln mit je sechs Mannschaften. FRISCH AUF! trifft dabei in Staffel 7 auf den HC Erlangen, SG Pforzheim/Eutingen, TV Bittenfeld, TV Nieder-Olm und HSC Coburg. Auf Julian Buchele, Felix Eisele und Co. warten somit wieder attraktive Aufgaben in der höchsten Spielklasse.