FRISCH AUF!-EM-Tagebuch #5

FRISCH AUF!-Torwart Urh Kastelic tritt heute mit Slowenien gegen Ungarn an und die slowenische Nationalmannschaft kann mit einem Sieg einen großen Schritt Richtung Halbfinale machen. Dazu beigetragen hat ein verdienter 30:27-Sieg gegen Island im ersten Hauptrundenspiel der Gruppe 2 am vergangenen Freitag. Urh Kastelic steht weiterhin im Schatten seines Gespann-Partners Klemen Ferlin, der nach wie vor toll hält. Das heutige Spiel gegen Ungarn beginnt um 16.15 Uhr und wird bei Sportdeutschland.tv live gestreamt.

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat gestern leider knapp mit 24:25 gegen Kroatien verloren. Über weite Strecken des Spiels war Deutschland dank einer guten Leistung dominant, aber in der Endphase setzten sich die erfahreneren und clevereren Kroaten durch. Das Halbfinale ist daher nur noch theoretisch möglich, praktischerweise ist das Team aber im Kampf um die Medaillen raus. Da bei dieser EM Platz 5 ausgespielt wird, könnte Deutschland aber trotzdem bis zum Abschlusstag im Wettbewerb verbleiben, auch um Erfahrung und Selbstvertrauen für die Olympia-Qualifikation im Frühjahr zu sammeln. Dazu braucht es aber zwei Siege gegen Österreich und Tschechien. Das Spiel gegen den österreichischen Gastgeber steht morgen Abend um 20.30 Uhr auf dem Programm und wird von der ARD live übertragen.