Trainerteam übernimmt FRISCH AUF! U23

Die U23-Mannschaft des Nachwuchscenters von FRISCH AUF! Göppingen wird ab sofort vom Trainerteam Gerd Römer und Marcus Graf trainiert. Der bisherige Trainer dieser Aktiven-Mannschaft, die zugleich 2. Männermannschaft von FRISCH AUF! ist, Pascal Morgant muss aus beruflichen Gründen seine Traineraufgaben im Nachwuchscenter auf die B-Jugend konzentrieren. Diese B-Jugend ist nach einem 26:26-Heimunentschieden im Spitzenspiel der BW-Oberliga weiterhin Tabellenführer und die Weiterentwicklung der Talente soll kontinuierlich fortgesetzt werden.

Mit der notwendigen Änderung der Trainersituation der U23-Mannschaft soll zugleich eine Aufwertung im Sinne der Anschlussförderung vollzogen werden. Daher wird der A-Jugend-Trainer Gerd Römer, der als Handball-A-Lizenz auch die A-Jugend von FRISCH AUF! in der Jugend-Bundesliga trainiert, die Verantwortung für die U23-Mannschaft mitübernehmen. Da ohnehin bis zu 5 Spieler der A-Jugend regelmäßig in der U23-Mannschaft mitspielen, um zusätzliche Spielanteile und –erfahrungen zu sammeln und sich zugleich an den körperlich robusteren Handball der Männermannschaften zu gewöhnen, kann diese Koordination so in Zukunft direkter erfolgen. Mit Gerd Römer wird ab sofort Marcus Graf das Trainerteam bilden. Marcus Graf hat zu seiner aktiven Zeit selbst Oberliga-Handball beim TSV Heiningen gespielt und hat anschließend die zweite Männermannschaft des TSV als Trainer bis in die Landesliga geführt. Er bringt also ausreichend Erfahrungen mit, um die anspruchsvolle Aufgabe in der Württembergliga zu meistern. Die junge U23-Mannschaft hat den Trainerwechsel hin zum Trainerteam Römer/Graf positiv aufgenommen, zumal sich die beiden Trainer aufgrund ihrer vorliegenden Kompetenzen gut ergänzen werden.