Neuigkeiten aus der Handballabteilung

Neue Leitung für die Handballabteilung von Frisch Auf Göppingen

Die Mitglieder der Handballabteilung von Frisch Auf Göppingen haben am vergangenen Dienstag (21. Juni 2022) in ihrer Abteilungsversammlung eine neue Leitung gewählt. So wird die Handballabteilung für die nächsten drei Jahre von einem dreiköpfigen Leitungsteam geführt, bestehend aus Alexander Kolb, als Teamsprecher, Uschi Riegel und Rainer Maier. Das neue Leitungs-Trio wird dabei eng mit einem mehrköpfigen Abteilungsausschuss zusammenarbeiten. Dieser Ausschuss wird das wichtigste Gremium der zukünftigen Abteilungsarbeit der Handballabteilung von Frisch Auf Göppingen sein und wird regelmäßig zu Arbeitssitzungen zusammentreffen.

Mit dieser Neubesetzung endet auch eine Ära, denn der bisherige Abteilungsleiter Karl „Charly“ Friederich hatte das Amt des Abteilungsleiters beinahe 42 Jahre inne. Der 77-jährige Börtlinger bleibt der Frisch Auf-Handballabteilung aber weiterhin als Mitglied in beratender Funktion erhalten. Frisch Auf-Vizepräsident Ronald Seiz zollte im Namen des Vereins TPSG Frisch Auf Göppingen e.V. hohe Anerkennung und bedankte sich im Namen von Vereinspräsident Thomas Lander und des Präsidiums bei Karl Friederich für seinen jahrzehntelangen Einsatz für die Handballabteilung und den Verein. "Charly" wird für seine langjährige, aufopferungsvolle Tätigkeit für unseren Verein, zu einem späteren Zeitpunkt, bei einem Punktspiel unserer Bundesligamannschaften in der EWS Arena und bei der nächsten Vollversammlung nochmal in besonderem Maße geehrt werden.