Zwei U15-Mannschaften des FRISCH AUF!-NC weiter

Beide U15-Leistungsmannschaften mit Rang 1 in der ersten Qualifikationsrunde

Die beiden Leistungsmannschaften der FRISCH AUF!-U15 haben die erste Qualifikationsrunde des HVW jeweils erfolgreich absolviert. Die von Gerold Gottschling trainierte C1 setzte sich in Stuttgart-Wangen gegen Ravensburg und Köngen durch. In der ersten Begegnung hatten die Grün-Weißen jedoch ein hartes Stück Arbeit zu verrichten, denn der TSB Ravensburg erwies sich als unangenehmer Gegner. Nach engem Spielverlauf gewann FRISCH AUF! schließlich mit 14:13. Im zweiten Spiel setzte sich FRISCH AUF! souverän mit 19:8 gegen den TSV Köngen durch.

FRISCH AUF! gegen Ravensburg: Müller-Gaebele, Abele (2), Birkelbach, Herberger (6), Außerlechner, Losch (3), Bauer, Schelkle (3), Proksch

FRISCH AUF! gegen Köngen: Müller-Gaebele, Abele (4), Birkelbach (1), Herberger (4/3), Außerlechner, Losch (5), Bauer, Schelkle (3), Proksch (2)

Die von Tobias Dürler trainierte Mannschaft, die aufgrund der großen Zahl an Talenten gebildet werden konnte, sicherte sich in Blaustein in einer Vierer-Gruppe ebenfalls den ersten Rang. Der Start in das Qualifikationsturnier misslang jedoch. Gegen die Mannschaft der SG Weinstadt unterlag FRISCH AUF! nach einem engen Spiel mit 11:12 und brachte sich damit gleich in Zugzwang. Die zweite Begegnung gegen den HC Oppenweiler/Backnang konnte anschließend mit 14:7 gewonnen werden. In der dritten Begegnung standen sich FRISCH AUF! und BW Feldkirch gegenüber. Da Feldkirch seine Begegnung gegen Weinstadt gewinnen konnte, war für FRISCH AUF! vor der abschließenden Begegnung von Rang 1 bis 3 alles möglich. Mit einer überragenden Abwehrleistung sicherte sich FRISCH AUF! durch einen 9:2-Erfolg gegen BW Feldkirch den Gruppensieg und wahrt damit die Chance auf eine Qualifikation auf HVW-Ebene.

FRISCH AUF! gegen Weinstadt: Bicancic, Gerl, Heigele (2), Heinrich, Schäberle (4/1), Jeleszity, Schöne, Lierheimer (2), Morgant, Schmid, Licht, Nonnenmacher (1), Blind (1), Allgaier (1)

FRISCH AUF! gegen Oppenweiler/Backnang: Bicancic, Gerl, Heigele, Heinrich (2/1), Schäberle (1), Jeleszity, Schöne (2/1), Lierheimer (2), Morgant (1), Schmid (1), Licht, Nonnenmacher (2), Blind (3), Allgaier

FRISCH AUF! gegen Feldkirch: Bicancic, Gerl, Heigele, Heinrich, Schäberle, Jeleszity, Schöne (4/1), Lierheimer (1), Morgant (1), Schmid, Licht, Nonnenmacher, Blind (3), Allgaier

Die zweite Qualifikationsrunde findet für beide Mannschaften am 21.05.22 statt.