Drei Top-Heimspiele in Folge – Jetzt Tickets bis Ende November sichern!

Die Saison der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga ist zwar noch recht jung, doch schon jetzt gibt es die ersten Gewinner: die Fans! Nach über einem Jahr mit Geisterspielen oder sehr geringer Teilauslastung ist in fast allen Arenen der Liga wieder deutlich mehr als 50 Prozent Auslastung möglich. Für FRISCH AUF! bedeutet das, dass aktuell 4000 Fans und Zuschauer in die EWS Arena kommen können. Die Mannschaft freut sich über jeden einzelnen davon. Denn nur mit dem achten Mann im Rücken ist es möglich, auch die "Großen" der Liga zu schlagen. Gleich drei der ganz Großen kommen bis Ende November nach Göppingen. Den Auftakt macht am Sonntag, dem 31. Oktober, die SG Flensburg-Handewitt. Der amtierende Vizemeister gastiert zum Topspiel um 14 Uhr in der Hölle Süd. Was passieren kann, wenn FRISCH AUF! mit einer vollen EWS Arena im Rücken auf die SG trifft, hat man im März 2020 gesehen. Damals gewann das Team von Trainer Hartmut Mayerhoffer überraschend mit 28:26. Ähnliches soll auch in gut zwei Wochen der Fall der sein. Nur zehn Tage später kommt mit dem SC Magdeburg wohl die Mannschaft der Stunde. Mit 14:0 Punkten nach sieben Spielen steht der SCM auf dem ersten Platz in der HBL und ist als einziges Team noch ohne Punktverlust.

Dicht verfolgt wird der SCM von niemand geringerem als dem THW Kiel. Am Sonntag, dem 21. November, gastiert der Deutsche Rekordmeister unter dem Hohenstaufen und will die Punkte mit nach Norddeutschland nehmen. Jacob Bagersted und Co. werden sich jedoch mit allen Mitteln und mit einer hoffentlich vollen Hölle Süd dagegenstemmen und versuchen, dem Titelaspiranten ein Bein zu stellen. Das Beste für alle Fans von FRISCH AUF!: Die drei Spiele gegen die SG Flensburg-Handewitt, den SC Magdeburg und den THW Kiel befinden sich bereits im freien Verkauf. Bei allen Partien sind noch Karten in sämtlichen Kategorien verfügbar. Erhältlich sind die Tickets über den offiziellen Online-Ticketshop sowie über die FRISCH AUF!-Geschäftsstelle (service@frischauf-gp.de, 07161/965 975 0). Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket und seien Sie dabei, wenn FRISCH AUF! auf die Großen der HBL trifft!

Sonntag, 31. Oktober, 14:00 Uhr: FRISCH AUF! vs. SG Flensburg-Handewitt Zu den Tickets >>
Mittwoch, 10. November, 19:05 Uhr: FRISCH AUF! vs. SC Magdeburg Zu den Tickets >>
Sonntag, 21. November, 16:00 Uhr: FRISCH AUF! vs. THW Kiel Zu den Tickets >>