U19 vor dem Heimspielauftakt gegen Pforzheim/Eutingen

FRISCH AUF!-U19 empfängt die SG Pforzheim/Eutingen zum ersten Heimspiel

Die U19 von FRISCH AUF! Göppingen steht vor dem Heimspielauftakt der neuen Saison. Eine Woche nach dem gelungenen Saisonstart und dem Auswärtssieg in Coburg empfängt die Mannschaft von Trainer Gerd Römer die SG Pforzheim/Eutingen. Die Gäste sind sicherlich als einer der Staffelfavoriten zu werten und wurden dieser Rolle im ersten Saisonspiel beim 31:15-Heimsieg gegen den TV Nieder-Olm auch gerecht. FRISCH AUF! zeigte in Coburg eine ansprechende Angriffsleistung und möchte auf dieser Leistung aufbauen. Trainer Gerd Römer sieht jedoch insbesondere in der Defensive noch Steigerungspotenzial. Eine gute Abwehr- und Torwartleistung wird nötig sein, denn u.a. bekleidet mit Rückraum-Shooter Nico Schöttle ein Jugendeuropameister die Rückraumlinks-Position der Gäste. Vor den Grün-Weißen steht somit eine interessante Herausforderung, die sie jedoch mit viel Elan angehen möchten. Spielbeginn in der EWS Arena ist am Sonntag um 15 Uhr.

Foto: Enrico Immer