Drei FRISCH AUF!-Spieler reisen zur WM

Am Mittwoch dieser Woche beginnt die Handball-Weltmeisterschaft 2021 in Ägypten. Erster Anwurf im Eröffnungsspiel Ägypten gegen Chile ist um 18.00 Uhr. Am Donnerstag dann startet etwa die Hälfte aller Nationen in ihre Gruppenspiele. Für Deutschland beginnt das Turnier am Freitag um 18.00 Uhr mit dem Gruppenauftakt gegen Uruguay.

Für die deutsche Handball-Nationalmannschaft am Start sein wird FRISCH AUF!-Linksaußen Marcel Schiller, der zuletzt im EM-Qualifikationsspiel in Österreich mit 11 Treffern und einer 100%igen Wurfquote aufgezeigt hat, dass er in guter Form ist. Deutschland spielt im weiteren Verlauf der Vorrunde noch gegen die Kapverden und gegen Ungarn.

Bei Slowenien ist FRISCH AUF!-Torwart Urh Kastelic dabei, der zwar in den jüngsten EM-Qualifikationsspielen der Slowenen krankheitsbedingt aussetzen musste, pünktlich zur Abreise nach Nordafrika aber wieder gesund ist. Slowenien startet am Donnerstag um 18.00 Uhr gegen Südkorea. Weitere Gruppengegner sind dann noch Russland unter EX-FRISCH AUF!-Trainer Velimir Petkovic und Weissrussland.

Janus Smarason hat mit Island in der EM-Qualifikation gegen Portugal gespielt. Portugal gewann zu Hause und Island revanchierte sich - mit zwei Treffern Smarason - in Island. Die Nationalmanschaft von Island ist inzwischen mit Janus Smarason nach Ägypten gereist und startet dort am Donnerstag um 20.30 Uhr (erneut) gegen Portugal. Weitere Gruppengegner sind Marokko und Algerien.

Die deutschen Spiele sind live bei ARD und ZDF zu sehen. Eurosport zeigt ausgesuchte Spiele live. Alle Spiele werden im Livestream von Sportdeutschland.tv (gegen eine Gebühr von 10 Euro) übertragen.