Vorberichte aus dem Nachwuchscenter

FRISCH AUF!-U19 zu Gast beim Tabellenzweiten SG Pforzheim/Eutingen

Die U19 von FRISCH AUF! Göppingen reist am Sonntag nach Pforzheim und steht dabei vor der nächsten schweren Aufgabe. Die Gastgeber spielen bisher eine starke Saison, was sich aktuell in Tabellenplatz zwei niederschlägt. Auch das Hinspiel in der EWS Arena konnte die SG mit 30:25 für sich entscheiden. Doch auch die Mannschaft von Trainer Gerd Römer spielt eine beachtliche Saison und liegt nach einer Serie von 19:1 Punkten nur zwei Punkte hinter Pforzheim. Diese Tabellensituation macht die Bedeutung der Begegnung für Yannik Leichs und Co. deutlich. Sollten die Grün-Weißen, wie zuletzt auch beim TV Bittenfeld, eine starke Leistung abrufen, könnten sie mit einem Auswärtssieg die Spannung an der Tabellenspitze der Jugendbundesliga Süd nochmal erhöhen. Spielbeginn in der Konrad Adenauer Halle in Pforzheim ist am Sonntag um 16 Uhr.

FRISCH AUF!-U17 mit Auswärtsspiel bei der JSG Leutershausen/Heddesheim

Die von Tobias Hafner trainierte U17 von FRISCH AUF! möchte am Samstag beim Auswärtsspiel in Leutershausen wieder punkten. Eine Woche nach der Niederlage in Oftersheim, bei der die Grün-Weißen mit einigen krankheitsbedingten Ausfällen zu kämpfen hatten, hat sich die Personallage etwas entspannt. Die U17 benötigt unbedingt einen Sieg, um weiterhin im Rennen um die Qualifikationsplätze für die Baden-Württemberg-Oberliga zu bleiben. Im Hinspiel siegte FRISCH AUF! deutlich mit 31:20. Anpfiff in der Heinrich-Beck-Halle in Leutershausen ist am Samstag um 17:15 Uhr.