FRISCH AUF! startet in die Vorbereitung

Mit dem Trainingsstart am Dienstag dieser Woche beginnt für die FRISCH AUF!-Mannschaft die neue Saison 2018/2019. Mit dem neuen Trainer Hartmut Mayerhoffer und den vier Neuzugängen Nemanja Zelenovic, Tim Sörensen, Josip Peric und Ivan Sliskovic steht ein großer Umbruch ins Haus, aber nach zwei eher unterdurchschnittlichen Bundesliga-Spielzeiten kommt es damit für Mannschaft und dem Verein zu einer Zäsur, nach der ein neuer Anlauf auf bessere Leistungen in der DKB HBL genommen werden soll. Die Vereinsführung und Trainer Hartmut Mayerhoffer haben dafür ein Vorbereitungsprogramm abgesprochen, das es in sich hat.

Die Vorbereitungsinhalte im Bereich der Athletik, die in den ersten Wochen naturgemäß im Vordergrund steht, hat Hartmut Mayerhoffer eng mit Dieter Bubeck abgestimmt. Schon in der ersten Woche kommt es für die Spieler zum Laktattest, aus dessen Ergebnissen die Trainingssteuerung entwickelt wird. Das erste Vorbereitungsspiel steht dann am Mittwoch, den 18. Juli auf dem Programm, wenn es um 19.30 Uhr zu einem Spiel bei der SG Lauterstein kommt, das im Zuge des Transfers von Jochen Nägele vereinbart wurde.

Schon am Freitag, den 20. Juli beginnt das Esslinger Marktplatzturnier und FRISCH AUF! startet um 20.15 Uhr mit einem Spiel gegen den Bundesligaaufsteiger SG BBM Bietigheim in Echterdingen. Am Samstag dann wird das Turnier auf dem Esslinger Marktplatz fortgesetzt, traditionell unter freiem Himmel. Mögliche Gegner in den Halbfinals und den Finalspielen sind Balingen, Berlin, Gummersbach, Lemgo, Stuttgart und/oder die Ungarn aus Tatabanya.

In zwei weiteren Vorbereitungsspielen beim Kooperationspartner und Drittligist TSB Horkheim am Dienstag, den 24.07.18 und bei EK Bernhausen am Donnerstag, den 26.07.18 kann sich die neu zusammengestellte Mannschaft von FRISCH AUF! weiter aufeinander einstimmen, bevor es zu weiteren Teilnahmen an zwei sehr gut besetzten Vorbereitungsturnieren kommt.

Nach längerer Abstinenz nimmt FRISCH AUF! wieder einmal am Turnier in Altensteig teil. Im ersten Spiel trifft FRISCH AUF! am Freitag, den 27.07.18 um 18.30 Uhr auf den VfL Pfullingen. Tags darauf kommt es zu einem Duell gegen den Sieger aus dem Auftaktspiel Balingen gegen Erlangen. Weitere Teilnehmer und damit möglich Finalgegner am Sonntag sind Wetzlar, Stuttgart und St. Gallen. An das Turnier in Altensteig schließt sich in der darauf folgenden Woche ein Trainingslager im Hotel Sonnenhof in Lautenbach im Südschwarzwald an. Trainiert wird in der Sporthalle in Oppenau, in der üblicherweise der örtliche Handball-Landesligist TuS Oppenau spielt.

Ein Höhepunkt der Saison-Vorbereitung steht dann am Samstag, den 04. August in der heimischen EWS Arena auf dem Programm. Nachdem die Players Night 2017 den Umbaumaßnahmen in der EWS Arena zum Opfer fiel, kann dieser Saisonauftakt vor der neuen Saison wieder stattfinden. Gegner der FRISCH AUF!-Mannschaft ist ab 20.00 Uhr der ukrainische Meister HC Motor Zaporoshye, der für die anstehende Saison in der Champions League von der EHF unter die 16 besten Teams Europas und damit in die oberen Gruppen der EHF CL gesetzt wurde. Die FRISCH AUF Frauen spielen im ersten Spiel des Abends um 18.15 Uhr gegen die Mannschaft vom LC Brühl St. Gallen aus der Schweiz. Autogrammsstunden beider FRISCH AUF!-Mannschaften, die öffentliche Vorstellung beider Teams und ein attraktives Rahmenprogramm runden den Event ab.

Letzte Vorbereitungsmaßnahme ist - inzwischen bereits traditionell – die Teilnahme am international gut besetzten Ehinger Turnier um den Sparkasse-Ulm-Cup. Vier Teilnehmer spielen in diesem Jahr am 11. und 12. August im Modus Jeder-gegen-Jeden um den Turniersieg und die Veranstalter verpflichteten neben Lokalmatador FRISCH AUF! den TBV 1898 Stuttgart und den Champions-League-Finalisten und Titelverteidiger HBC Nantes sowie den aufstrebenden dänischen Erstligisten Ribe-Esbjerg. Anschließend richtet sich der Blick der FRISCH AUF!-Mannschaft und Trainer Hartmut Mayerhoffer schon in Richtung Pflichtspielstart, der mit dem DHB-Pokal am 18./19.08.18 und dem ersten Bundesliga-Heimspiel gegen die Füchse Berlin am 23.08.18 ansteht.