Spielberichte und Aktuelles

U17 gewinnt bei der HSG Oberkochen/Königsbronn 31:17

|   News U17

Unsere U17 bleibt in der Württembergliga weiterhin verlustpunktfrei. Bei der HSG Oberkochen/Königsbronn gelang am Samstag ein ungefährdeter 31:17-Auswärtssieg. Unsere Mannschaft trat ersatzgeschwächt an, musste doch Trainer Tobias Hafner gleich auf mehrere Spieler verzichten. Dennoch kamen die Grün-Weißen gut ins Spiel und übernahmen von Beginn an die Führung. Über den Zwischenstand von 8:2 (10.) erspielten sich die Göppinger bereits nach 19 Minuten eine Zehn-Tore-Führung (13:3). Das letzte FRISCH AUF!-Tor vor der Pause erzielte Fynn Mogalle und beim Spielstand...

mehr lesen >

U17 gewinnt Derby gegen den TSV Bartenbach 28:23

|   News U17

Unsere U17 hat das erste Spiel des Jahres gewonnen. Im Nachbarschaftsduell mit dem TSV Bartenbach behielt die Mannschaft von Tobias Hafner und Marius Schmidt mit 28:23 die Oberhand und bleibt somit verlustpunktfrei Tabellenführer. Die ersten zehn Spielminuten verliefen zunächst sehr ausgeglichen, was sich am Spielstand von 6:5 (11.) widerspiegelte. In der Folge gelang es den Grün-Weißen, sich Tor um Tor abzusetzen, was zur 13:7 Halbzeitführung führte. Im zweiten Durchgang sahen die Zuschauer eine weiterhin dominante FRISCH AUF!-Mannschaft und in der 44....

mehr lesen >

U17 mit knappen Heimsieg – 28:27 gegen Herrenberg

|   News U17

Unsere U17 bleibt in der Württembergliga weiter ungeschlagener Tabellenführer. Im Spiel gegen die SG H2Ku Herrenberg musste die Mannschaft von Tobias Hafner und Marius Schmidt nach sicherer Führung am Ende allerdings nochmal zittern. Das Spiel verlief in der Anfangsviertelstunde zunächst ausgeglichen, einen 7m-Treffer von Simon Dudium konterten die Gäste zum 10:8. Bis zur Pause konnten sich die Göppinger ein wenig absetzen, Isaiah Klein traf mit dem Halbzeitpfiff zur 18:14-Führung. Im zweiten Spielabschnitt konnte FRISCH AUF! die Führung zunächst konstant halten....

mehr lesen >

U17 siegt im Spitzenspiel gegen die TSG Söflingen 27:25

|   News U17

Unsere U17 hat das Spitzenspiel in der Württembergliga gegen die bis dato ungeschlagene TSG Söflingen mit 27:25 gewonnen und somit die Tabellenführung verteidigt. Die Göppinger kamen denkbar schlecht in die Begegnung, agierten im Angriff zu hektisch und bekamen in der Abwehr keinen Zugriff auf das druckvolle Spiel der Söflinger. Folgerichtig lagen die Grün-Weißen in der 7. Spielminute mit 1:7 in Rückstand. Anschließend legten die Göppinger die Unsicherheit im Angriff mehr und mehr ab und eine Umstellung der Abwehrformation sorgte für mehr Stabilität. In der 15....

mehr lesen >

U17 fährt deutlichen 30:19-Sieg gegen HC Alpla Hard ein

|   News U17

Unsere U17 hat seine Spitzenposition in der Württembergliga durch einen ungefährdeten 30:19-Sieg gegen den österreichischen Vertreter HC Alpla Hard verteidigt. Die Mannschaft von Trainer Tobias Hafner baute damit sein Punktekonto auf nun 18:0 Punkte aus. Die Göppinger begannen sehr konzentriert und gingen vor allem durch Luis Gottschling, der vier der ersten fünf Treffer erzielte, schnell mit 5:1 in Führung. Diese Führung konnte bis zur 20. Spielminute auf 14:5 ausgebaut werden. Den letzten FRISCH AUF!-Treffer vor der Pause erzielte Isaiah Klein zum 15:7, ehe Hard...

mehr lesen >

U17 mit knappen Auswärtssieg bei der JSG Echaz-Erms

|   News U17

Ein tolles Handballspiel sahen die Zuschauer der Württembergliga-Begegnung unserer U17 gegen die JSG Echaz-Erms. In einem wahren Krimi konnte sich die von Tobias Hafner und Marius Schmidt trainierte Mannschaft am Ende knapp mit 24:23 durchsetzen und bleibt somit ungeschlagen an der Tabellenspitze. Der gesamte Spielverlauf war denkbar knapp, denn über die gesamte Spielzeit konnte sich keine der beiden Mannschaften mit mehr als zwei Toren absetzen. Das Unentschieden zur Halbzeit (11:11) hatte bis in die Schlussminuten der Begegnung Bestand. In der letzten...

mehr lesen >

U17 gewinnt in Lauterstein 30:21

|   News U17

Die Jungs von Tobias Hafner und Marius Schmidt bleiben in der Württembergliga weiterhin verlustpunktfrei. Am Samstag setze sich die FRISCH AUF!-U17 mit 30:21 in Lauterstein durch und belegt mit aktuell 10:0 Punkten den zweiten Platz hinter der TSG Söflingen (12:0). Nach einem 2:0-Rückstand setzten sich die Grün-Weißen über den Zwischenstand von 9:13 bis zur Pause vorentscheidend auf 10:17 ab. In der 31. Spielminute betrug der Vorsprung nach einem Treffer von Finn Mogalle beim Zwischenstand von 11:21 erstmals 10 Tore. Am Ende stand ein 21:30-Auswärtssieg zu Buche....

mehr lesen >

U17 siegt knapp – 24:23 in Altenstadt

|   News U17

In der Württembergliga hat unsere U17 im dritten Spiel den dritten Sieg eingefahren. Allerdings mussten die Jungs von Trainer Tobias Hafner beim 24:23 gegen den TV Altenstadt bis zum Schluss um  den Sieg bangen. Das Spiel verlief zunächst sehr ausgeglichen, bis zum 8:8 (14.Spielminute) konnte sich keine Mannschaft mit mehr als einem Tor absetzen. In der Folge bekam FRISCH AUF! das Spiel besser in den Griff und nach einem Treffer von Isaiah Klein ging es mit einer 16:12-Führung in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel kämpften sich die Altenstädter zurück und...

mehr lesen >

Deutlicher 32:19-Heimsieg gegen Spaichingen

|   News U17

Die U17 hatte zum ersten Heimspiel der Saison den TV Spaichingen zu Gast. Die Mannschaft von Trainer Tobias Hafner übernahm in der 5. Spielminute durch ein Tor von Finn Mogalle die Führung (4:3) und konnte diese über den Zwischenstand von 12:6 bis zum 17:10-Pausenstand kontinuierlich ausbauen. Durch vier Tore von Simon Dudium direkt nach der Pause stand nach 31 Minuten beim Spielstand von 21:11 die erste Zehn-Tore-Führung auf der Anzeigetafel. Den Schlusspunkt setzte David Knezevic zum 32:19 Heimsieg, womit die U17 ihrer Favoritenrolle gerecht wurde und in der...

mehr lesen >

U17 gewinnt Saisonauftakt in Herrenberg 21:19

|   News U17

Für unsere U17 ging es am Samstag zum Auftakt der Württembergliga nach Herrenberg. Die Herrenberger erwischten den besseren Start und führten nach zehn Minuten bereits mit 5:1. Zu dieser Zeit hatte Trainer Tobias Hafner bereits die erste Auszeit genommen, um seine Mannschaft neu einzustellen. Anschließend kam FRISCH AUF! besser ins Spiel und Simon Dudium gelang in der 18. Spielminute der 7:7-Ausgleich. Das Spiel blieb umkämpft und beim Stand von 10:10 ging es in die Halbzeit. Der zweite Durchgang war zunächst von mehreren Führungswechseln geprägt, wobei sich keine...

mehr lesen >