Sportlerehrung: FRISCH AUF!-Mannschaft im Rathaus

Die Spieler der letztjährigen FRISCH AUF!-Mannschaft und ihr Trainer Magnus Andersson wurden von Oberbürgermeister Guido Till anlässlich der Sportlerehrung der Stadt Göppingen für ihren Erfolg im EHF Cup geehrt. Da die Sportlerehrung mit allen zu ehrenden Göppinger Sportlern verschiedenster Sportarten zeitgleich zum FRISCH AUF!-Bundesliga-Auswärtsspiel in Solingen stattfand, kam die FRISCH AUF!-Mannschaft zu einem Sondertermin am Montagvormittag, den 10. April ins Rathaus und erhielt die entsprechenden Erinnerungsmedaillen und Urkunden vom Oberbürgermeister persönlich überreicht. Dabei handelt es sich um die Sportlerehrenplakette der Stadt in Silber. Empfangen wurde das Team um Mannschaftskapitän Manuel Späth von Oberbürgermeister Guido Till sowie den Bürgermeistern Helmut Renftle und Almut Cobet.